CED: Wie bemerke ich, ob mit meinem Darm etwas nicht stimmt?

Die ersten Anzeichen einer CED sind oft schwer erkennbar, weil die Erkrankung mitunter schleichend vor sich geht. Je stärker sich jedoch diese Entzündungen ausgedehnt haben, umso stärker wird die Symptomatik.

Typische Anzeichen sind:

• blutige, dünnflüssige oder schleimige Durchfälle

• schmerzhafter und nicht unterdrückbarer Stuhldrang, bis zur Stuhlinkontinenz

• kolikartige Bauchschmerzen

• aber auch Symptome außerhalb des Bauchraumes, wie Gelenksschmerzen, Fieber und Abgeschlagenheit

Wenn man davon spricht, dass die Krankheit schubweise verläuft, meint man damit auch mitunter Jahre andauernde Phasen ohne Symptome nach dem ersten Auftreten.

CED-Check Schnelltest

Machen sie den CED-Check, wenn Sie länger als 4 Wochen Darmprobleme haben.

Infos über CED-Check gibt es hier:

Hier geht's zum CED-CHECK: CED-CHECK

Sponsoren: